Hunt650: Der neue Marktführer in der Wärmebild-Vorsatztechnik?

Thermfox Blog

Die Welt der Wärmebildtechnik

Hunt650: Der neue Marktführer in der Wärmebild-Vorsatztechnik?

Der Wettlauf der Innovationen geht weiter, und das Hunt Wärmebild-Clip-On von ThermTec setzt neue Maßstäbe. ThermTec, weltweit bekannt für seine hochwertige Cyclops D Wärmebildkameras, hat mit dem Hunt-Clip-on die Aufmerksamkeit der Branche auf sich gezogen. Erstmals präsentiert auf der renommierten Messe Jagd&Hund in Dortmund Ende Januar 2024, ist das Gerät jetzt exklusiv im Schweizer Fachhandel erhältlich. In diesem Bericht fassen wir die neusten Funktionen und Vorteile des Hunt-Clip-Ons zusammen.

Die Hunt-Serie gibt es mit verschiedenen Auflösungen
Thermtec präsentiert das Hunt Clip-On mit zwei verschiedenen Sensorgrößen. Das Hunt650 besticht durch seine hohe Auflösung von 640x512px und einem 50mm Objektiv, was ein großes Sichtfeld und die präzise Erfassung feinster Details ermöglichen. Das kleinere Modell, das Hunt335, beeindruckt mit einer Auflösung von 384x288px und einem 35mm Objektiv, das eine ausgezeichnete Reichweite, feine Bildqualität und ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Die höhere Auflösung des Hunt650 macht sich insbesondere beim Vergrößern durch ein montiertes Zielfernrohr bemerkbar. Beim direkten Vergleich ohne Zoom kommt das Hunt335 dem größeren Modell nahe. Das Hunt650 bietet aber eine deutlich präzisere Unterscheidung von Wärmeunterschieden im Wildkörper, was das Erkennen von Zielen erleichtert.

Geringes Gewicht und kompakte Bauweise!
Beim ersten Auspacken des Hunt-Clip-Ons wird sofort das bemerkenswert niedrige Gewicht deutlich. Es fühlt sich fast an, als würde etwas im Inneren fehlen – so leicht ist das Hunt Clip-On in der Hand. Mit nur 399g  (Hunt650 und Hunt335) sind beide Modelle ein echtes Leichtgewicht. Dies wird durch ein Gehäuse aus Magnesium ermöglicht. Auch in Bezug auf die Länge überrascht das neue Gerät. Beim Hunt650 verlängert es ein Zielfernrohr nur um 12,9 cm. Beim Hunt335 beträgt die Verlängerung 12,5 cm. Dadurch zählt das Hunt Clip-On zu den kleinsten Clip-Ons auf dem Markt, ohne dabei an Leistung einzubüßen.

KI-Distanzmesser und KI-Blendenautomatik
In der heutigen Welt ist künstliche Intelligenz (KI) allgegenwärtig. Mit dem neuen Hunt-Clip-On hat ThermTec diese Technologie auch in die Welt der Wärmebildkameras integriert. Der KI-Distanzmesser (LRF) nutzt hinterlegte Bilddaten und Echtzeitbilder, um die Entfernung zum Ziel zu berechnen. In unseren eigenen Tests konnten wir präzise Entfernungen von bis zu 250m mit einer Genauigkeit von +/- 20m ermitteln. Dieser KI-Distanzmesser erleichtert die Orientierung bei Nacht erheblich, da er die Entfernung automatisch bestimmt und sich im Laufe der Zeit weiter verbessert. Der KI-Distanzmesser lernt kontinuierlich dazu und wird immer genauer. Diese Funktion hat sich in der Praxis als äußerst nützlich erwiesen. Das gleiche gilt auch für die Kalibration. Durch die KI-Kalibrationsautomatik ist das Hunt-Clip-On in der Lage bis zu 1 Stunde ohne Kalibration auszukommen – damit verpassen Sie keinen Moment und haben immer direkte Sicht auf das Ziel.

Rückstoss-Aktivierte-Videoaufzeichnung (RAV)
Dank der innovativen RAV-Funktion des Hunt-Clip-Ons werden alle wichtigen Momente während der Jagd aufgezeichnet. Die RAV-Funktion der Hunt-Serie ermöglicht die kontinuierliche Aufzeichnung eines Wärmebildvideos in einem sogenannten Ring-Speicher. Ein Sensor im Inneren des Hunt erkennt automatisch den Rückstoß des Gewehrs. Anschließend speichert das Hunt-Clip-On automatisch 11 Sekunden vor und 11 Sekunden nach dem Schuss das Bildmaterial als Video ab. Als zusätzliche Funktion steht auch die Videowiedergabe zur Verfügung, wodurch die aufgenommenen Wärmebildvideos sofort direkt auf dem Gerät ohne separates Mobil betrachtet werden können. Diese Funktion erweist sich besonders nützlich in Situationen, in denen unklar ist, in welche Richtung z.B das Schwarzwild geflohen ist – dank der Wiedergabefunktion des Hunt kann dies sofort überprüft werden.

Bildqualität und hohe thermische Sensitivität
In Bezug auf die Bildqualität hat das Hunt-Clip-On Spitzenwerte erreicht. Ausgestattet mit einem Sensor von 20mK Empfindlichkeit und einer F=0.9 Optik, erreicht das Gerät Höchstleistungen. ThermTec produziert die Optiken der Hunt-Serie selbst in ihren eigenen Werken, was eine erstklassige Verarbeitung und Vergütung garantiert. Dies spiegelt sich unmittelbar in der Bildausgabe wider. Der Sensor der Hunt-Serie stellt den Wildkörper nicht mehr einfach als eine weiße Fläche dar, sondern es sind klare Unterschiede in den Wärmeabstufungen erkennbar.  Das Hunt Clip-On macht in der Praxis sehr viel Freude und lässt einem auf dem Hochsitz verweilen.

Das ThermTec Hunt im Vergleich zu anderen Marken
Das ThermTec Hunt-Clip-On Wärmebildgerät sticht besonders durch sein geringes Gewicht, seine kompakte Bauweise, herausragende Bildqualität und neueste KI-Funktionen hervor. Die Hunt-Series bietet Funktionalität welche andere Hersteller zukünftig erst noch implementieren müssen.  Das Gesamtpaket ist derzeit kaum zu übertreffen, und der Hersteller scheut keinen Vergleich mit anderen Marken. Mit einem Verkaufspreis von 2699 CHF für das Hunt650 bietet es sehr starke Spezifikationen zu einem attraktiven Preis. Das kleinere Modell, das Hunt335, wird für 1799 CHF angeboten und ist ein klarer Preis-Leistungs-Sieger. Am besten besuchen Sie einen unserer Fachhändler und fragen nach dem neuen Hunt-Wärmebild-Clip-On.            

Service und Fachhandel
Neben überzeugenden Spezifikationen und einem attraktiven Preis ist beim Kauf einer Kamera auch der Service und ein persönlicher Ansprechpartner vor Ort von großer Bedeutung. Als Importeur und Servicezentrum für den Hersteller ThermTec ist die Firma ThermFox GmbH in Frauenfeld zuständig. ThermTec-Geräte sind ab dem Kauf mit einer werksseitigen Garantie von 3 Jahren ausgestattet. Die Verarbeitung und Qualität der ThermTec Hunt-Serie lassen keine Wünsche offen. Darüber hinaus bietet der Importeur ThermFox GmbH über sein eigenes Servicecenter in Zusammenarbeit mit Fachhändlern einen umfassenden Service auch nach dem Kauf an. Eine Liste aller Händler finden Sie auf www.thermfox.ch. Für eine persönliche Beratung stehen wir Ihnen auch gerne telefonisch zur Verfügung unter: 052 640 01 01.

Teilen und Weitersagen

Diese News passt zu:

Hunt335

Hunt650

Persönliche und
kostenlose BERATUNG

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen? Suchen Sie den passenden Fachhändler in Ihrer Nähe? Wir beraten Sie gerne – persönlich und kostenlos. Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr Berater:

E-Mail
sales@thermfox.ch

Yannik Casanova | Fachspezialist Wärmebild
Thermfox Büro: T 052 640 01 01

Hast du weitere Fragen?

Wir sind erreichbar für eine persönliche Beratung.

8.30 – 12.00 | 13.00 – 18.00 Uhr oder über den CHAT

Telefon 052 640 01 01

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner